Wussten Sie, dass das Haus der Geschichte in Bonn mit ca. 850.000 Besuchern im Jahr 2008 eines der meist besuchten Museen in Deutschland ist?

schließen schliessen
 
 
 

Das sollten Sie mitbringen

  • Sie möchten eine Ausbildung geschickt mit einem Studium kombinieren?
  • Sie haben bereits zu Schulzeiten gute Leistungen gezeigt und sind motiviert für das eigenständige Lernen?
  • Sie bringen eine hohe Belastbarkeit für das Studium und die Ausbildung mit, welche parallel absolviert werden?
  • Sie haben gerne mit Menschen zu tun und lieben Abwechslung?
  • Sie bringen Einfühlungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit und verkäuferisches Talent mit und haben Lust am kollegialen Miteinander?
  • Sie möchten eine Vielzahl von Karrieremöglichkeiten nutzen können?
  • Sie möchten am 01.09. des jeweiligen Jahres eine spannende und fundierte Ausbildung beginnen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!
Mit diesem Beruf stehen Sie nämlich mitten im Leben.

 
 

Das bieten wir Ihnen in der praktischen Ausbildung

  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Beratung und Betreuung von Privat- und Firmenkunden sowie der Verkauf von Bankleistungen.
  • Typische Arbeitsgebiete sind Zahlungsverkehr, Kontoführung , Geld- und Vermögensanlage und das Kreditgeschäft.
  • Zusätzlich erhalten Sie Einblicke in speziellen Kundencentern und Abteilungen und haben die Chance, an einer eigenen Azubi-Geschäftsstelle teilzunehmen.
 
 

Das bieten wir Ihnen in der theoretischen Ausbildung

  • In der Berufsschule haben Sie Fächer wie Bankbetriebslehre, Rechnungswesen und allgemeine Wirtschaftslehre , wo Sie z.B. Themen wie Markt- und Kundenorientierung, Geld- und Vermögensanlagen und die Grundlagen der Baufinanzierung vertiefen.
  • Beim zusätzlichen betriebsinternen Unterricht im Dienstleistungszentrum der Sparkasse KölnBonn vermitteln wir Ihnen Sparkassen-Profikenntnisse und Fertigkeiten aus erster Hand, z.B. verkäuferisches Denken und Handeln.
  • Der Spaß kommt nicht zu kurz bei Video-Training, Planspielen, Gruppen- und Projektarbeiten und E-Learning.
 
 

Unsere Vergütung für Sie

Ausbildungsjahr Monatsbruttogehalt
1. Jahr
926,00 Euro
2. Jahr
988,00 Euro
3. Jahr 1.050,00 Euro
 
 

Darüber hinaus bieten wir unseren Auszubildenden

  • Vermögenswirksame Leistungen (VL) in Höhe von 480,00 EUR jährlich
  • Jahressonderzahlungen im November (90% des Monatsgehaltes)
  • Prämie zum Abschluss der Ausbildung (400,00 EUR)
  • Variable Arbeitszeiten
  • Kostenloses Jobticket für Busse und Bahnen im VRS-Verbundtarifraum
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
 
 
 
 
 
Direkt-Beratung
0221 226-98510
 
 
 
 

Ausbildung auf einen Blick

 
 
 
 

Auszeichnung