Anmelden
Überblick

Die Nutzerverwaltung im Überblick

Mit der Nutzerverwaltung können Sie Aufgaben rund ums Firmenbanking delegieren und schaffen sich so Freiräume. Einmal eingerichtet, können Sie Teilnehmer und Berechtigungen unabhängig und selbstständig verwalten.

  • Maßgeschneiderte Nutzer­verwaltung für Ihr Online-Banking im Firmenkundenportal
  • Für die Änderung an Rechten ist kein persönlicher Besuch in der Filiale erforderlich – so bleiben Sie flexibel
  • Ein von Ihnen gewählter Administrator kann neue Teilnehmer anlegen und Rechte einfach online vergeben – schnell, unkompliziert und ohne aufwändige Beantragungs­prozesse
  • Individuelle Rechte- und Rollen­vergabe für Ihre Firma – abgestimmt auf Ihre betrieblichen Anforderungen
  • Vergeben Sie Limite und Einschrän­kungen online und übertragen Sie Kompetenzen auf Ihre Mitarbeiter – Änderungen sind dabei sofort wirksam

Nutzerverwaltung in Ihrem Unternehmen

Gemeinsam mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater analysieren Sie Ihre unternehmensspezifischen Bedürfnisse. Das Online-Banking kann dann auf diese abgestimmt und individuell gestaltet werden. So kann die Nutzerverwaltung in Ihrem Unternehmen aussehen.

Ihr nächster Schritt

Finden Sie gemeinsam mit Ihrem Berater die für Ihr Unternehmen passende Lösung.

Vorteile

Ihre Vorteile

Mit der Nutzerverwaltung erledigen Sie und Ihre Mitarbeiter Ihre Bankgeschäfte, Ihren Zahlungsverkehr und Servicethemen direkt in Ihrem Online-Banking.

Mit der wachsenden Anzahl an Funktionen erleben Sie Banking und Bankgeschäfte autark und unabhängig von Öffnungszeiten.

Zahlungsverkehr managen

  • Einzel- und Sammelüberweisungen einreichen
  • Einzel- und Sammellastschriften einreichen
  • Firmenlastschriftmandate verwalten
  • Überweisungsrückrufe einreichen

Elektronisches Firmenpostfach

  • Eigenes Firmenpostfach innerhalb der Nutzerverwaltung
  • Dauerhafte Ablage Ihrer Vertragsdokumente und Kontoauszüge
  • Sichere Kommunikation mit der Sparkasse
  • Jederzeit einsehbar

Bescheinigungen online erstellen

  • Steuerbescheinigungen
  • Saldenbestätigungen
  • Jahresabschlussbestätigungen
  • u.v.m.

Serviceaufträge online

  • Online Tages-Limite verwalten
  • elektronisches Postfach nutzen
  • Verrechnungskonten anpassen
  • u.v.m.
Individuelle Lösungen

Individuelle Lösungen – abge­stimmt auf Ihr Unternehmen

Gemeinsam mit Ihrem Berater analysieren Sie Ihre unternehmens­spezifischen Bedürfnisse. Die Nutzerverwaltung kann dann auf diese abgestimmt und individuell gestaltet werden.

  1. Gemeinsam mit Ihrem Berater stimmen Sie den optimalen Nutzungs­umfang für Ihr Unternehmen ab.
  2. In Ihrer Sparkasse unterschreiben Sie die Rahmen­vereinbarung und legen einen oder mehrere Adminis­tratoren fest.
  3. Der von Ihnen bestimmte Administrator kann nun eigenständig innerhalb dieser Struktur Nutzer verwalten und Rechte vergeben.
  4. Nach erfolgter Legitimation kann der neu angelegte Nutzer direkt loslegen.
  5. Zugriffs­berechtigungen können vom Administrator frei vergeben werden – so können Sie beispielsweise Ihren Steuer­berater berechtigen, Ihre Konto­auszüge einzusehen.

 

Ihr nächster Schritt

Finden Sie gemeinsam mit Ihrem Berater die für Ihr Unternehmen passende Lösung.

So geht's

Videoreihe „So geht Nutzerverwaltung“*

Mit der Nutzerverwaltung steuern Sie die Berechtigungen Ihrer Mitarbeiter im Online-Banking und legen neue Nutzer an – jederzeit und ganz bequem online.

Nutzer anlegen und verwalten
Erste Anmeldung als Super-Admin
Erste Anmeldung als Teilnehmer*in
Einzelberechtigungen für Teilnehmer*innen vergeben und bearbeiten
Gruppenberechtigungen für Teilnehmer*innen vergeben und bearbeiten

* Es handelt sich um fiktive Personen und nicht existente Kontoverbindungen, die zur Verdeutlichung genutzt werden.

FAQ

Häufige Fragen und Antworten

Allgemein

Was passiert mit meinem bisherigen Online-Banking Zugang?

Wenn Sie private Konten und Kredite bei der Sparkasse KölnBonn besitzen, bleibt Ihr bisheriger Online-Banking Zugang weiterhin bestehen. Mit Ihren Online-Banking Zugangsdaten können Sie wie gewohnt Ihre privaten Konten und Kredite sowie die dazugehörigen Kontoauszüge, Dokumente und weitere Unterlagen einsehen.

Wie kann ein neues Konto in der Nutzerverwaltung sichtbar werden?

Die Einbindung neuer Konten in Ihre Nutzerverwaltung ist möglich.

Bitte wenden Sie sich hierzu an Ihren Berater.

Kann ich mit meinen Nutzerverwaltungszugangsdaten mehrere Firmen einsehen?

Die Einbindung mehrere Firmen in Ihre Nutzerverwaltung ist möglich. Somit benötigen Sie keine weiteren Zugangsdaten.

Bitte wenden Sie sich hierzu an Ihren Berater.

Anmeldung zur Nutzerverwaltung

Wie melde ich mich in der Nutzerverwaltung an?

Loggen Sie sich im Firmenkundenportal mit Ihren neuen Firmenkundenportal-Zugangsdaten ein, um die Nutzerverwaltung zu nutzen.

Wie kann ich mir einen eigenen Anmeldenamen vergeben?

Einen eigenen Anmeldenamen können Sie online über den folgenden Link erstellen, wählen Sie hierzu den Punkt "Zugangsdaten".

Wie kann ich mich online legitimieren?

Legitimieren Sie sich direkt online über folgenden Link, wählen Sie hierzu den Punkt "Legitimation".

Wie kann ich mich wieder anmelden, wenn meine Zugangsdaten verlegt sind?

Wenden Sie sich hierzu an den Super-Admin aus Ihrem Unternehmen.

Wie kann ich mich wieder anmelden, wenn ich meine Anmelde-PIN vergessen habe?

Wenden Sie sich hierzu an den Super-Admin aus Ihrem Unternehmen.

Zugangsdaten zur Nutzerverwaltung

Wie erhalte ich meine neuen pushTAN-Zugangsdaten?

Die Zugangsdaten werden per Post an Ihre Firmenadresse geschickt. Im Briefkopf wird ergänzend der Name des Zugangsdatenempfängers angegeben.

Wie erhalte ich beim chipTAN-Verfahren einen eigenen TAN-Generator?

Ihr unternehmensinterner Super-Admin stellt Ihnen den TAN-Generator aus.

Hinweis: Der Super-Admin kann neue TAN-Generatoren über den Sparkassen-Shop erwerben.

Wie erhalte ich beim chipTAN-Verfahren eine kontoungebundene Karte?

Die kontoungebundene Karte wird per Post an die Ihre Firmenadresse versendet. Zusätzlich wird im Briefkopf der Name des Kartenempfängers angegeben.

Kann ich auch meine bisherige Firmen Sparkassen-Card mit dem chipTAN-Verfahren einsetzen?

Grundsätzlich ja. Falls es nicht klappen sollte, wenden Sie sich Bitte an Ihren Sparkassenberater.

Elektronisches Postfach

Wo finde ich meine gewerblichen Kontoauszüge?

Loggen Sie sich mit Ihren neuen Firmenkundenportal-Zugangsdaten im Banking ein. Die Kontoauszüge finden Sie in Ihrem neuen elektronischen Postfach.

Tipp: Sollen weitere Nutzer Kontoauszüge erhalten, so muss der Super-Admin den Nutzer anlegen und die Berechtigung "Postfach" vergeben.

Wo finde ich meine Kontoauszüge zu privaten Konten und Krediten?

Mit Ihren Online-Banking Zugangsdaten können Sie wie gewohnt Ihre privaten Konten und Kredite sowie die dazugehörigen Kontoauszüge, Dokumente und weitere Unterlagen einsehen.

Zahlungsverkehr

Kann eine gemeinschaftliche Verfügung für Nutzer hinterlegt werden?

Eine gemeinschafltiche Nutzung kann der Super-Admin einstellen. Unter "Limit" kann die gemeinschaftliche Nutzung für einzelne Nutzern vergeben werden.

Hinweis: Ein Super-Admin besitzt immer eine Einzelberechtigung.

Wie kann ich das Zahlungsverkehrslimit der Nutzer anpassen?

Der Super-Admin kann unter "Limit" die Zahlungsverkehrslimite eines jeden einzelnen Nutzers anpassen.

Hinweis: Ohne eine individuelle Anpassung des Super-Admins ist das gesamte Tageslimit der Firma bei allen Nutzern vorbe­legt.

Super-Admin

Welche Berechtigungen kann der Super-Admin vergeben?

Ein Nutzer mit Administrationsrechten (Super-Admin) kann nur die Rechte vergeben, die er selber Inne hat. Hat er selbst beispielsweise das Recht Überweisung nicht, kann er dies auch nicht an weitere Nutzer weitergeben.

Wie kann ich in Erfahrung bringen, wer der Super-Admin meiner Firma ist?

In Ihren persönlichen Erstzugangsdaten (Brief) ist der Super-Admin namentlich genannt. Online ist keine Ansicht der Information möglich. 

Ihr nächster Schritt

Finden Sie gemeinsam mit Ihrem Berater die für Ihr Unternehmen passende Lösung.

 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i