Anmelden

Kreditbelastung reduzieren

Gemeinsam da durch.

Kreditbelastung reduzieren

Gemeinsam da durch.

  • Soforthilfe in der Corona-Krise
  • Mehr Zeit für die Rück­zahlung

Tilgungs­raten aussetzen

Um ihren Unternehmens­kunden in der aktuellen Situation die best­mögliche Unter­stützung zu bieten, ermöglicht die Sparkasse, fällige Kredit­tilgungen für einen bestimmten Zeit­raum zu stunden. So können Sie als Unter­nehmer oder Selbst­ständiger finanzielle Engpässe über­brücken – voraus­gesetzt, diese sind durch die Folgen der Corona-Krise entstanden. Die Anfrage zur Tilgungs­aussetzung können Sie einfach per E-Mail oder Post, an die unten angegebenen Adressen, senden. Ihre Sparkasse prüft nach Auftrags­eingang, ob sie Ihrem Wunsch nach­kommen kann. 

Kredit­belastung reduzieren – Tilgung aussetzen

Die Corona-Krise wird Deutschland voraussichtlich noch länger beschäftigen. Um ihren Kunden in der aktuellen Situation die best­mögliche Unter­stützung zu bieten, ermöglicht die Sparkasse, im Rahmen eines sog. privaten Moratoriums fällige Tilgungsleistungen für mindestens 3 und bis zu maximal 9 Monate zu stunden. So können Sie als Unter­nehmer oder Selbst­ständiger finanzielle Engpässe über­brücken.

Die Möglich­keiten zur Entlastung bei Ihren Verbraucher­darlehen finden Sie hier.

Folgende Voraus­setzungen müssen Sie mindestens erfüllen:

  • Sie haben Corona-bedingt Einnahme­ausfälle und Ihnen ist eine Zahlung der fälligen Kredit­tilgungen wirtschaftlich nicht zumutbar.
  • Einige Darlehens­formen, wie zum Beispiel Förder­mittel­darlehen, endfällige Darlehen oder Kontokorrent­kredite sind ausgeschlossen.

Auswirkungen der länger­fristigen Tilgungs­aussetzung (privates Moratorium):

  • Für die gesamte Laufzeit (inklusive Stundungs­zeitraum) besteht ein Zins­anspruch aus der bisherigen kredit­vertraglichen Vereinbarung und zu den vereinbarten Zins­konditionen.
  • Tilgungs­aussetzungen führen nicht zur geplanten Verringerung des Kapitalsaldos innerhalb des beantragten Zeitraumes der Tilgungsaussetzung. Diese führen zu einer Verlängerung der Darlehens­laufzeit.
  • Die längere Kapital­bereitstellung  führt zu einer Erhöhung der Zins­belastung.

 

So reduzieren Sie Ihre Kredit­belastung bis zu 9 Monate

Sie haben bereits eine Ratenaussetzung für Ihr/e Darlehen vereinbart? Bitte beachten Sie, dass der Antrag auf Tilgungsaussetzung die Vereinbarung zur Ratenaussetzung ab der Monatsrate für September 2020 ersetzt. Bei Fragen wenden Sie sich an Ihren Berater. 

Schritt 1

Laden Sie sich bitte das Formular "Antrag auf Abschluss einer Vereinbarung über die Stundung des Tilgungsanspruchs in der COVID 19-Pandemie" als PDF herunter.

Schritt 2

Füllen Sie das heruntergeladene Formular "Antrag auf Abschluss einer Vereinbarung über die Stundung des Tilgungsanspruchs in der COVID 19-Pandemie" bitte aus. Senden Sie es unterschrieben an folgende E-Mail-Adresse:
Tilgungsaussetzung-gewerblich@sparkasse-koelnbonn.de *

oder per Post an:

Sparkasse KölnBonn 521/1
Hahnenstr. 57
50667 Köln

Schritt 3

Wir nehmen Kontakt mit Ihnen auf, sobald die oben genannten Voraussetzungen von uns überprüft wurden.

* Die Kommunikation per E-Mail erfolgt standardmäßig unverschlüsselt. Dabei ist nicht auszuschließen, dass an der Übertragung unbeteiligte Stellen Inhalte einer E-Mail zur Kenntnis nehmen und die Inhalte verändern oder verfälschen können. Daher empfehlen wir Ihnen, uns aus Ihrer Sicht sensible und schützenswerte Daten per Post zukommen zu lassen.

 Cookie Branding
Schließen

 

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

 

i