Hauptnavigation

Versicherungen für Katzen

Weil es Kira nur einmal gibt.
Bei Krankheiten oder einer Operation helfen wir Ihnen gerne und übernehmen die Kosten.

Umfangreicher Schutz

Katzenversicherungen –  Ihre Katze in den besten Händen

Schutz für Ihre Katze

Eine Katze an der Seite zu haben, ist einfach wundervoll. Manchmal läuft es jedoch anders als geplant.

Was das Katzenleben auch mit sich bringt: Unsere Katzen-OP und Krankenversicherung ist für Sie da.

  • Katze Kira liebt nächtliche Streifzüge. Bei einem Revierkampf rutscht sie plötzlich von einer Mauer ab. Die Folgen: Bruch des linken Oberschenkelkopfes und eine OP.
    Gesamtkosten: ca. 1.500 €
     
  • Sonst ist Katze Kira immer für Leckerchen zu haben. Doch jetzt wirkt sie apathisch und muss häufig erbrechen. Der Tierarzt führt u. a. eine Kontrastmitteluntersuchung durch und stellt fest: Darmverschluss – Ihre Katze hat Teile ihres Lieblingsspielzeugs aus Wolle verschluckt. Die Folge: OP mit anschließender stationärer Behandlung.
    Gesamtkosten: ca. 1.200 €

Highlights der Katzenversicherungen
 

  • Bis zu 100 % Kostenübernahme, Erstattungen ohne Jahreslimit
  • Größe, Rasse und Gewicht spielen keine Rolle
  • Freie Wahl des Tierarztes / der Tierklinik
  • Keine Altersbegrenzung – auch ältere Katzen werden versichert
  • 6 Monate Auslandsschutz – europaweit

ab 8,00€ im Monat

Katzen-OP-Versicherung

Eine Katzen-OP-Versicherung sichert Operationskosten optimal ab – für jedes Alter, jede Rasse, komplett ohne Ausschlüsse und mit bis zu 100 % Erstattung der Tierarztkosten.

ab 31,18€ im Monat

Katzen-Krankenversicherung

Der Versicherungstarif beinhaltet nicht nur Operationen, sondern auch stationäre sowie ambulante Behandlungen – dazu zählen Unter­suchungen, Diagnosen und Therapien.

 Alle Leistungen der Katzenversicherung

Weitere Informationen und Details zur Katenversicherung können Sie der Leistungsübersicht entnehmen.

Früh versichern lohnt sich!  

Versichern Sie Ihre Katze noch vor dem 5. Geburtstag – und wir erstatten Ihnen bis zu 100 % der Kosten. Ein ganzes Katzenleben lang!

Darum sind Sie bei uns gut aufgehoben

Für das Wohl Ihres Tieres
Die Tierversicherung ist ein Produkt unseres Kooperationspartners Uelzener Versicherungen – seit 1873 ein Garant für qualitativ hochwertige Versicherungen:

  • mehr als 5 Millionen Tiere versichert
  • mehr als 147 Jahre Erfahrung
  • mehr als 530.000 Kunden
Katzen-OP-Versicherung

Katzen-OP-Versicherung


Unsere Katzen-OP-Versicherung übernimmt die Kosten für chirurgische Eingriffe bis hin zur Nachsorge und der Unterbringung in einer Tierklinik.

ab 8,00 €/Monat
Umfassender Versicherungsschutz bei medizinisch notwendigen Operationen Ihres Schmusetigers

  • Keine Höchsterstattungsgrenze pro Versicherungsjahr
  • 100 % Erstattung in jedem Alter möglich
  • Keine Altersbegrenzung
  • Tierarztkosten am letzten Untersuchungstag vor der Operation
  • Operationen unter Vollnarkose (auch Sedierung/Sedation) infolge Unfall und Krankheit inkl. Medikamente
  • Nachsorge und -behandlung (z. B. Verbandswechsel, Fäden ziehen) sowie Unterbringungskosten in der Tierklinik nach dem OP-Tag – bis zu 12 Tage
  • Alternative Behandlungen wie Homöopathie und Akupunktur vom Tierarzt durchgeführt – im Rahmen einer Operation
  • Freie Tierarztwahl
  • Kostenbeteiligung ohne Wartezeit:
    - Kennzeichnung des Tieres durch einen Identifikationschip 25 €
    - Chirurgische Kastration/Sterilisation (Kater 20 €/Katze 35 €)
Schutz für Ihren Katze
Katzen-Krankenversicherung

Katzen-Krankenversicherung


Unsere Krankenversicherung für deine Katze übernimmt Kosten für ambulante und stationäre Behandlungen. Auch chirurgische Eingriffe und die Unterbringung in einer Tierklinik sind enthalten. 

Katzen-Krankenversicherung

ab 31,18 €/Monat

Mit einer Katzenkrankenversicherung ist Ihr Stubentiger umfassend abgesichert 

  • Keine Höchsterstattungsgrenze pro Versicherungsjahr
  • 100 % Erstattung in jedem Alter möglich
  • Keine Altersbegrenzung
  • Tierarztkosten am letzten Untersuchungstag vor der Operation
  • Operationen unter Vollnarkose (auch Sedierung) infolge Unfall und Krankheit inkl. Medikamente
  • Operationen unter örtlicher Betäubung (Lokalanästhesie)
  • Nachsorge und -behandlung (z. B. Verbandswechsel, Fäden ziehen)
  • Unterbringungskosten in der Tierklinik nach einer Operation
  • Alternative Behandlungen wie Homöopathie und Akupunktur vom Tierarzt durchgeführt
  • Freie Tierarztwahl
  • Kostenbeteiligung ohne Wartezeit:
    - Impfungen, Wurmkuren, Ektoparasitenmittel und Zahnsteinentfernungen bis 100 € je Versicherungsjahr
    - Kennzeichnung des Tieres durch einen Identifikationschip 25 €
    - Chirurgische Kastration/Sterilisation bei einem Kater 20 € und bei einer Katze 35 €
FAQ

Antworten auf Ihre Fragen zur Katzenversicherung

Was sind die Unterschiede zwischen der OP- und der Krankenversicherung?

Mit einer Katzenkrankenversicherung ist Ihr Stubentiger umfassend abgesichert. Der Versicherungstarif beinhaltet nicht nur Operationen, sondern auch stationäre sowie ambulante Behandlungen: Dazu zählen Unter­suchungen, Diagnosen und Therapien.

Bei der Katzen-OP-Versicherung sind hingegen keine ambulanten und stationären Heil­be­handlungen enthalten. Sie sind allerdings mit diesem Tarif vor hohen Operations­kosten infolge eines Unfalls oder einer Krank­heit Ihrer Katze ab­ge­sichert. Es werden zudem die Nachsorgebehandlung (z. B. Verbandswechsel, Fäden ziehen) und die Unter­bringungs­kosten in der Tier­klinik nach dem OP-Tag bis zu 12 Tage übernommen.

Sind Impfungen meiner Katze in der Krankenversicherung mitversichert?

Ja, in unserer Krankenversicherung für Katzen bezuschussen wir Vorsorgebehandlungen wie Impfungen, Wurmkuren oder auch Zahnsteinentfernungen mit maximal 100 € pro Versicherungsjahr.

Kann ich auch eine Krankenversicherung für meine Katze abschließen, wenn sie schon Vorerkrankungen hat?

Sie können Ihre Katze trotz Vorerkrankungen oder vorherigen Operationen bei uns versichern. Im Rahmen des Vertragsabschlusses erfolgt in diesem Fall eine Gesundheitsprüfung der Katze – je nach Schwere und Umfang der Vorerkrankung werden mit Ihnen ein individueller Ausschluss bestimmter Behandlungen vereinbart. Auf den weiteren Versicherungsschutz hat dies jedoch keinen Einfluss.

Warum sollte ich mein Tier frühzeitig versichern?

Versichern Sie Ihre Katze noch vor dem 5. Geburtstag – und wir erstatten Ihnen bis zu 100 % der Kosten. Ein ganzes Katzenleben lang!

Können alle Katzenrassen versichert werden?

Jede Katze – egal welcher Rasse oder Alter – hat bei uns den gleichen Versicherungsbeitrag. Auch die Herkunft der Katze spielt keine Rolle.

Was bedeutet „GOT"?

GOT ist die Abkürzung für 'Gebührenordnung für Tierärzte'. Mit ihrer Hilfe wird die Rechnung für einen Tierarztbesuch erstellt. Die GOT sieht vier verschiedene Abrechnungssätze vor. Je nach Schwierigkeitsgrad der Behandlung, zeitlichem Aufwand oder örtlichen Verhältnissen können die Tierärzte bei der Abrechnung zwischen dem einfachen bis vierfachen Gebührensatz frei auswählen.

 Cookie Branding
i