Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich

Beraterchat

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

Chatten Sie mit uns. Klicken Sie dazu auf den Button und geben Sie Ihren Namen ein.

SSL verschlüsselte Übertragung
Unsere BLZ & BIC
BLZ37050198
BICCOLSDE33XXX
Konditionen
Baufinanzierungs-Zertifikat

Immobilienkauf ist einfach.

Mit dem kostenfreien Baufinanzierungs-Zertifikat schneller zur Traumimmobilie

Aktuelle Baufinanzierungskonditionen

Sollzinsbindung

Sollzins p.a.

effektiver Jahreszins p.a.

5 Jahre ab 0,95% ab 0,98%*
10 Jahre ab 1,31% ab 1,34%
15 Jahre ab 1,80% ab 1,84%
20 Jahre ab 2,05% ab 2,10%

*Beispielrechnung: Nettodarlehensbetrag 150.000 €, gebundener Sollzins 0,95 %, monatliche Rate 368,75 €, Sollzinsbindung 5 Jahre, keine Bearbeitungskosten, zu zahlender Gesamtbetrag 181.098,64 €, anfänglicher Tilgungssatz 2,00 %, bis 60 % des ermittelten Beleihungswertes; Beispielrechnung nach § 6a PAngV für den Immobilienerwerb mit mtl. Tilgung, Angebot gilt nur für Neufinanzierungen, Mindestbetrag 50.000 € und einer max. Sollzinsbindung von 5 Jahren, durch Grund­pfandrecht besichert. Gesamtlaufzeit für das Bsp. ca. 41 Jahre, Anzahl der Raten 492, Stand 23.10.2018. Zudem fallen Grunderwerbsteuer, ggf. Maklercourtage, Kosten für die Gebäudeversicherung und Kosten i. Z. m. der Bestellung der Grundschuld an. Hierzu zählen Kosten für Notar und Sicherheitenbestellung. Bonität vorausgesetzt. Sparkasse KölnBonn, Hahnenstr. 57, 50667 Köln

Repräsentatives Beispiel: 1,43% effektiver Jahreszins bei 140.000 Euro, Nettodarlehensbetrag und Grundschuldsicherung mit für 10 Jahre gebundenem Sollzinssatz von 1,40% p.a, zzgl. Grundschuldeintragungs- und Gebäudeversicherungskosten

Beispiel berechnen

Jetzt Beispiel berechnen

Immobilie kaufen

Anhand eines konkreten Objektes: Ermitteln Sie Ihre Nebenkosten und berechnen Sie Ihre monatliche Rate.

Haus bauen

Prüfen Sie erste Finanzierungs­möglichkeiten – auf Basis aller Kosten. So gewinnen Sie schnell an Planungs­sicherheit.

Eigentum statt Miete

Zahlen Sie nicht dauerhaft Miete. Eigentum kann sich jetzt besonders lohnen.

Ihr nächster Schritt

Kommen Sie Ihrer Wunschimmobilie einen Schritt näher. Unsere Experten begleiten Sie gerne von Anfang an.

Ihre Vorteile

Top-Beratung und Finanzierungszusage im Erstgespräch

So profitieren Sie von einer Top-Kondition und ganzheitlicher Beratung:

  • Günstiges Zinsniveau nutzen und langfristig sichern
  • Auf Ihre Wünsche und Ziele abgestimmtes Finanzierungskonzept
  • Bestehende Baufinanzierung bereits heute zinsgünstig verlängern
  • Fest planbare Raten für die gesamte Finanzierungslaufzeit
  • Bis zu 100 Prozent der Bau- und Kaufkosten finanzierbar
  • Flexible Sondertilgungsmöglichkeiten
  • Öffentliche Fördermittel der KfW und Riester-Förderung
  • Fester Ansprechpartner in Ihrer Nähe
Ihr nächster Schritt

Kommen Sie Ihrer Wunschimmobilie einen Schritt näher. Unsere Experten begleiten Sie gerne von Anfang an.

Unsere Leistungen

Vieles ist möglich

Was immer Sie vorhaben – mit der S-Baufinanzierung kommen Sie Ihren Zielen schnell näher. Schauen Sie hier, was alles für Sie drin ist:

Immobilie sanieren

Erhöhen Sie Ihren Wohn­komfort und steigern Sie Ihren Immobilien­wert. Mit einer monatlichen Rate, die gut in Ihr Budget passt.

Anschlussfinanzierung

Planen Sie voraus­schauend und sichern Sie sich günstige Zinsen für Ihre bestehende S-Baufinanzierung.

Immobilie finden

Wohnungen, Häuser, Grundstücke – recherchieren Sie bequem online und grenzen Sie Ihre Suche nach Belieben ein.

LBS-Bausparen

Ein starkes Duo: Ihr sicherer Weg ins Eigenheim. Ob kaufen, bauen oder modernisieren – so erreichen Sie Ihr Ziel.

Wohn-Riester

Schnell, günstig und staatlich gefördert in die eigenen vier Wände.

Wohngebäude­versicherung

Schützen Sie sich vor den Launen der Natur.

Unser digitaler Service

Sie haben schon eine Baufinanzierung bei der Sparkasse KölnBonn und sind Onlinebanking-Kunde? Perfekt. Dann sollten Sie sich das Tool "Mein Baukredit" anschauen.

"Mein Baukredit" - Ihre Darlehen im Überblick

Unser Tool zeigt Ihnen den bisherigen Darlehensverlauf. Es bietet eine Simulation der zukünftigen Entwicklung aufgrund Ihrer Eingaben, wie z.B. die Auswirkung verschiedener Zinssätze, Festzinslaufzeiten und Ratenhöhen.

Ihr nächster Schritt

Kommen Sie Ihrer Wunschimmobilie einen Schritt näher. Unsere Experten begleiten Sie gerne von Anfang an.

Fragen zur Baufinanzierung

Fragen und Antworten

Ab wann fallen Bereitstellungszinsen für meine Baufinanzierung an?

In den ersten 2 Monaten nach der Zusage erfolgt keine Berechnung von Bereitstellungszinsen.

Kann ich Sondertilgungen vornehmen?

Wählen Sie zwischen einem jährlichen Sondertilgungsrecht in Höhe von 5% oder 10%.

Können bei Finanzierung öffentliche Fördermittel berücksichtigt werden?

Ja sicher. Ihr Berater wird die relevanten Mittel beim Finanzierungsplan berücksichtigen.

Ab wann gehe ich eine Verpflichtung ein?

Ab dem Zeitpunkt, an dem Sie unseren Kreditvertrag unterschreiben. Bis dahin sind alle Angebote für Sie unverbindlich. Sie gehen in der Angebotsphase keinerlei vertragliche Bindung ein!

Welche Unterlagen werden benötigt?

Eine Checkliste der benötigten Unterlagen finden Sie hier: Baufinanzierungsunterlagen

Wie setzen sich die Erwerbsnebenkosten zusammen?

Die Erwerbsnebenkosten setzen sich wie folgt zusammen:

  • Grunderwerbsteuer: 6,5% vom beurkundeten Kaufpreis
  • Kosten für den Notar: ca. 1% vom beurkundeten Kaufpreis
  • Kosten für die Grundbucheintragung: ca. 0,5% vom beurkundeten Kaufpreis
  • Maklercourtage: 3,57 % des Kaufpreises (3 % zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer)
Was beinhalten die Anschaffungskosten?

Die Anschaffungskosten beinhalten:

  • den Kaufpreis
  • die Renovierungs- und Modernisierungskosten
Wie setzen sich meine Eigenmittel zusammen?

Ihre Eigenmittel ergeben sich aus den Ihnen für Ihr Vorhaben zur Verfügung stehenden Mitteln, wie beispielsweise:

  • Sparguthaben - Wertpapiere
  • Festgelder etc.
  • Selbstverständlich können Sie auch Eigenleistungen erbringen!
Welche Faktoren fließen in die Eigenleistung mit ein?

In die Ermittlung Ihrer geplanten Eigenleistungen können einfließen:

  • Der Wert der eingesparten Arbeitsleistung Dritter
  • Rabatte, zu den in den Objektkosten ggfs. eingerechneten Materialkäufen (wenn nicht bereits dort in Abzug gebracht)
Wo finde ich Wohnungsnummer und Miteigentumsanteile?

Wohnungsnummer und Miteigentumsanteile finden Sie im Bestandsverzeichnis des Grundbuchauszuges sowie im Aufteilungsplan der Teilungserklärung.

Was ist das Wohnungsgrundbuch?

Zu jeder Eigentumswohnung wird ein separates Grundbuch, das sogenannte Wohngrundbuch, eingerichtet. Es sind dort eingetragen:

  • Miteigentumsanteile
  • das Sondereigentum zum Miteigentumsanteil (im wesentlichen: Wohnungsnummer, Garage, Stellplatz, ggf. Kellerraum)
  • Beschränkung des Miteigentums durch Rechte Dritter
  • Anteile am Gemeinschaftseigentum

Wohnungsnummer und Miteigentumsanteile finden Sie im Bestandsverzeichnis des Grundbuchauszuges sowie im Aufteilungsplan der Teilungserklärung.

Immobilienwunsch? Rufen Sie uns an. Wir helfen, Ihren Traum zu verwirklichen.
Unsere Baufinanzierungs-Hotline0221 226-98505Montag bis Freitag, von 09.00 bis 18.00 Uhr
Immobilienwunsch? Rufen Sie uns an. Wir helfen, Ihren Traum zu verwirklichen.
Unsere Baufinanzierungs-Hotline0221 226-98505Montag bis Freitag, von 09.00 bis 18.00 Uhr
 Cookie Branding
i